Positive Birth®-Mentale Geburtsvorbereitung

Eine Geburt ist ein Abenteuer!

Mit einer offenen, selbstbewussten und achtsamen Einstellung kannst du den Geburtsverlauf durchaus positiv beeinflussen und zu einem wunderschönen Erlebnis werden lassen, das du nicht nur „hinter dich bringst“, sondern vielleicht sogar genießen und feiern kannst:

Intuition. (Ur-)Vertrauen. Schöpfung. Mut. Weiblichkeit. Kraft. Natürlichkeit.

Bereite dich darauf vor, dieses Ereignis mit deiner ganz individuellen weiblichen Energie aktiv mitzugestalten!

 

An 5 Abenden widmen wir uns im geschützten Rahmen einer kleinen Frauenrunde allen Fragen rund um deine „Zauberkugel“ und um die bevorstehende Geburt.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Der Geburtsverlauf (anschaulich erklärt anhand der Positive Birth®-Geburtsspirale):

Was passiert da eigentlich?

  • Erstellen einer Geburtsvision und -wunschliste:

Wie möchte ich mein Kind zur Welt bringen? Was ist mir wirklich wichtig?

  • Aspekte einer selbstbestimmten und „positiven“ Geburt:

Welche Werte vertrete ich, und wie setze ich diese um?

Wie bleibe ich ganz bei mir, wenn es doch anders kommt als „gewünscht und geplant“?

  • Umgang mit Ängsten:

  • Wie gehe ich mit dem Thema Schmerz um?

Wie kann ich Ängste und negative Denkmuster überwinden?

 

Methoden:

  • Ausprobieren und Erlernen verschiedener Entspannungs- und Mentaltechniken

  • Schulung der Körperwahrnehmung & Stärkung der Intuition

  • kreative & spirituelle Elemente

  • Genügend Raum für Erfahrungsaustausch und Fragen (gern auch zu weiterführenden Themen wie Wochenbett, Stillen, Bindung zum Baby)

 

Bei Interesse können ergänzend zum Kurs (bzw. darüber hinaus) auch Einzelberatungen in Anspruch genommen werden:

Komm z.B. gemeinsam mit deinem Partner zu einem Paargespräch, oder schau dir im tanztherapeutischen Rahmen einmal genauer deine Ängste oder deine eigene Geburtserfahrung an, um dich vertiefend auf die bevorstehende Entbindung vorzubereiten.